Rovaniemi

Weihnachtsmanndorf am Polarkreis

Rovaniemi ist die Hauptstadt der Provinz Lappland und das Zuhause von etwa 60.000 Einwohnern und dem Weihnachtsmann. Die Stadt liegt direkt am Polarkreis, circa 800 Kilometer nördlich von Helsinki.

Der Legende nach wohnt der Weihnachtsmann im finnischen Lappland. Der Sage nach befindet sich der genaue Wohnort des Weihnachtsmanns auf dem Berg Korvatunturi (dt. Ohrengebirge). Dieser Berg ist wie ein Ohr geformt und kann deswegen die Wünsche der Kinder aus aller Welt hören. Weil der Berg relativ schwer zu erreichen ist, wurde Rovaniemi zum zweiten offiziellen Wohnsitz des Weihnachtsmanns erklärt.

Santa Claus Village in Rovaniemi. Finnland. Foto: Wikimedia Commons, CC0
Santa Claus Village in Rovaniemi. Foto: Wikimedia Commons, CC0

Für Touristen ist die berühmteste Attraktion das Weihnachtsmanndorf, das nur ein paar Kilometer nördlich der Stadt liegt. Dort können Kinder und auch Erwachsene den Weichnachtsmann das ganze Jahr über besuchen.

Außerdem sehenswert in Rovaniemi ist die Jätkänkynttiläsilta (Holzfällerkerzenbrücke) und der deutsche Soldatenfriedhof in Norvajärvi, der etwa 18 Kilometer nördlich liegt. Dort ruhen über 2000 gefallene deutsche Soldaten aus dem zweiten Weltkrieges.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner