Casablanca (الدَرالبَْيضا۶)

Das wirtschaftliche Zentrum Marokkos

Casablanca, etwa eine Autostunde südwestlich von Rabat gelegen, ist mit rund 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum Marokkos.

Zwar kann die Stadt auf eine lange Geschichte zurückblicken, die ersten Siedlungen fanden sich hier bereits im 8. Jahrhundert n.Chr., jedoch war sie bis ins 19. Jahrhundert hinein noch ein kleines Hafenstädtchen mit nicht mehr als 20.000 Einwohnern.

Erst im letzten Jahrhundert begann der rasante wirtschaftliche Aufstieg Casablancas, nachdem die damalige französische Protektoratsregierung beschlossen hatte, die Stadt zum größten Handels-, Schifffahrts- und Wirtschaftszentrum des Landes auszubauen. Während dieser Zeit wurden die großen Boulevards, die weiträumigen Parkanlagen sowie eine Vielzahl prächtiger Gebäude gebaut.

Einen guten Eindruck, wie klein die Stadt einst war, erhält man, wenn man die beschauliche Altstadt, die Medina, besucht.

Moschee mit vollautomatischem Dach: Hassan II-Moschee

Einer der eindrucksvollsten Bauten des Landes befindet sich ebenfalls in Casablanca, die im Jahre 1993 fertiggestellte Hassan II-Moschee. Sie ist eine der größten Moscheen der Welt und gilt wegen des 210 Meter hohen Minaretts als höchstes religiöses Bauwerk der Welt.

Dabei ist sie nicht nur prunkvoll mit bemalten Decken, Stuckarbeiten und Bodenmosaiken ausgestattet, sondern imponiert auch mit modernster Technik, denn das Dach der Moschee lässt sich vollautomatisch öffnen und bietet somit einen großen und offenen Innenhof – und das innerhalb weniger Minuten. Von dem Minarett weist ein Laserstrahl Richtung Mekka.

Die Hassan-II.-Moschee in Casablanca ist eine der größten Moscheen der Welt. Marokko. Foto: Pixabay, CC0
Die Hassan-II.-Moschee in Casablanca ist eine der größten Moscheen der Welt. Foto: Pixabay, CC0

Ausflugstipp

Neben der Hassan II-Moschee erleben die Besucher auf der vierstündigen Stadttour noch weitere Höhepunkte wie den Platz der Vereinten Nationen und den Zentralmarkt.

Anzeige

Casablanca: Private Führung

Casablanca: Private Führung. Foto: GetYourGuide
BESTSELLER Genießen Sie eine halbtägige Sightseeingtour in Casablanca mit einem privaten Guide und einem Privatfahrzeug. Besuchen Sie berühmte Sehenswürdigkeiten in Casablanca oder dem „Weißen Haus“. Erleben Sie eine private und persönliche Tour nur für Sie. MEHR +
Kundenbewertung: 4.27 von 5  (60 Bewertungen)
Dauer: 4 Stunden
Preis: ab 35 Euro pro Person
Foto: GetYourGuide

Casablanca ist heute eine moderne, kosmopolitische Stadt, die für architektonisch und kulturell interessierte Besucher ein überaus reizvolles Reiseziel ist.